Nachrichten zum Thema Presse

Die drei „SPD-Urgesteine“ Presse Drei politischen „Urgesteinen“ gedankt

Abschied aus jahrzehntelanger Mitarbeit im SPD-Ortsverein

„Auf diese drei Mitglieder konnte man sich immer verlassen“. Mit diesem resümierenden Satz drückte Ortsvereinsvorsitzender Hans Wagner alles aus, was für den SPD-Ortsverein der altersbedingte Rückzug von Altbürgermeister Josef Sehofer (78 Jahre), des pensionierten Polizeibeamten Karl Blechinger (81) und des Technikers Otto Janak (69) aus der aktiven und dazu noch jahrzehntelangen Mitarbeit bedeutet.

Veröffentlicht am 30.05.2019

 

Die Kommunalpolitiker, unter ihnen auch 2.Bürgermeister Georg Wild, suchten auch die Nähe der Senioren Presse Senioren verdienen Wertschätzung

„Die Senioren haben eine große Lebensleistung vollbracht“. Mit dieser Aussage hat 2.Bürgermeister Georg Wild seine Wertschätzung für die ältere Generation zum Ausdruck gebracht, die eine starke Wirtschaft und eine stabile Demokratie geschaffen hat. Hierbei spannte er auch einen Bogen zur bevorstehenden Europa-Wahl. Keinesfalls dürfe Europa den Populisten überlassen werden. „Ein gemeinsames Europa ist für uns Deutsche ein Garant des Friedens“.

Veröffentlicht am 30.05.2019

 

2.Bürgermeister Georg Wild, Anita und Dr. Hans Schwarz, SPD-OV-Vorsitzender Hans Wagner und Marktgemeinderat Hans Seidl Presse Ehrung für Dr. Hans Schwarz

Für seine 50jährige Mitgliedschaft bei der SPD hat der Altdorfer Ortsverein sein Mitglied Dr. Hans Schwarz geehrt. Der SPD-Ortsvorsitzende Hans Wagner hat die von der Landesvorsitzenden Natascha Kohnen unterzeichnete Treue-Urkunde dem Parteijubilar überreicht und ihm hierbei besonders gedankt. „Es ist nicht selbstverständlich, dass in einer für die Sozialdemokraten schwierigen Zeit so lange die Treue halten“, betonte der Ortsvorsitzende. Beruflich war der Arzt einst bei der Landshut Justiz tätig.

Veröffentlicht am 12.05.2019

 

Die neue Vorstandschaft der Altdorfer SPD mit der Landtagsabgeordneten Ruth Müller Presse Hans Wagner bleibt SPD-Ortsvorsitzender

Reibungslose Neuwahlen – Noch keine Infos zu „Weichenstellungen“ für Kommunalwahlen 2020

Vorsitzender des SPD-Ortsvereines bleibt Hans Wagner, den die Mitglieder bei der Hauptversammlung einstimmig bestätigten. Auch seine beiden Vertreter, Georg Wild und Hans Seidl, wurden wieder gewählt. Zuvor hatte Hans Wagner eine positive Bilanz über die Aktivitäten der örtlichen SPD gezogen. Recht bedeckt hielt er sich aber über die „Weichenstellungen“ für die Kommunalwahl 2020, auch wenn bereits – wie schon seit Jahrzehnten – eine gemeinsame Kandidatenliste mit der Gruppe „Parteilose Wähler“ vorbereitet wird.

Veröffentlicht am 10.05.2019

 

Infos zur Seniorenarbeit: Ruth Müller MdL, Janine Bertram, stellv. Landrätin Christel Engelhardt und Gerhard Wick Presse Lebensabend zu Hause ist großer Wunsch

SPD-Arge „60 plus“ informierte über Senioren-Arbeit im Landkreis Landshut

Der demographische Wandel, wie er sich derzeit in ganz Deutschland vollzieht, führt zwangsläufig zu immer mehr Senioren. Die Politik muss sich deshalb mit dieser Entwicklung auseinandersetzen und darauf die richtigen Antworten finden. Dieses Resümee lässt sich zu den Aussagen der Seniorenbeauftragten Janine Bertram vom  Landratsamt und der SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller ziehen Dabei ist die Senioren-Politik, so die Abgeordnete, ganzheitlich zu betrachten.

Veröffentlicht am 01.05.2019

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 897296 -