Nachrichten zum Thema Allgemein

Allgemein Wenn die Demokratie verkauft werden soll

„Rechtsextreme in allen Teilen Europas gefährden das Friedens- und Freiheitsprojekt“

 

Während sich die niederbayerischen Genossinnen und Genossen im Rahmen der letzten Bezirksvorstandssitzung in Deggendorf auf den Endspurt der Europawahl vorbereiten, stehen die Zeichen bei den Konservativen in Europa auf Sturm: Nur eine Woche vor der Wahl erschüttert ein politischer Skandal das Nachbarland Österreich und innerhalb weniger Stunden werden Neuwahlen ausgerufen. „Wer mit Rechten paktiert, spielt mit den Grundwerten unseres Europas – das macht der Blick nach Österreich deutlich“, fand die Bezirksvorsitzende Rita Hagl-Kehl, MdB deutliche Worte. Die hart erkämpften Errungenschaften der Demokratie, Meinungsfreiheit, Pressefreiheit und das soziale Miteinander werden von den Rechten für ein Butterbrot verkauft und das unter dem Deckmäntelchen der Rückkehr zu mehr nationaler Selbstbestimmung. „Wer jetzt noch Rechtsextreme in die Parlamente wählt oder deren Vorgehensweise verteidigt, hat nichts verstanden und legt die Axt an das Friedens- und Freiheitsprojekt Europa und damit an eine sichere Zukunft unserer Kinder und Enkelkinder“, so die stellvertretende Bezirksvorsitzende Ruth Müller, MdL.

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 21.05.2019

 

Allgemein Spenden für Frauen und Kinder in Not

SPD-Stadt- und Kreistagsfraktion überreichen Spende aus Benefizaktion an Landshuter Frauenhäuser

600 Euro konnten die Stadt- und Kreisräte der SPD-Fraktionen an die Vertreterinnen von AWO und Caritas für die Landshuter Frauenhäuser überreichen. Angelika Hirsch (AWO-Frauenhaus) und Godela Hovestadt (Caritas Frauenhaus) freuten sich über die Zuwendung, die direkt den Frauen und Kindern zugutekommen wird, die vor häuslicher Gewalt fliehen mussten.

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 23.04.2019

 

Marktgemeinderatsmitglieder (v. l.) Hans Seidl, Christel Engelhard, Sabine Wimmer und Michael Kapfhammer Allgemein Familien brauchen Bauland oder Wohnungen

SPD sieht hier hohen Bedarf –  Ortsstraßen zunehmend sanierungsbedürftig

„Die Bevölkerungsstruktur in der Marktgemeinde ist von einer leider niedrig stagnierenden Geburtenrate und einer erfreulicherweise zunehmenden Lebenserwartung geprägt“. Der SPD-Ortsvorsitzende Hans Wagner erklärte deshalb dazu, dass durch diese Situation auch die kommunale Entwicklung bestimmt ist. Nach seiner Meinung ist deshalb hier die  Wohnungsbau-Politik verstärkt gefragt.

Veröffentlicht am 03.03.2019

 

Allgemein Weihnachts- und Neujahrsgruß der SPD im Landkreis Landshut

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit im Landkreis Landshut. Unsere SPD-Gemeinderäte, Kreisräte und unsere SPD-Mitglieder sind auf allen Ebenen für Sie als Ansprechpartner tätig. Wir setzen uns dafür ein, dass in unserem wirtschaftlich starken Landkreis die sozialen Belange berücksichtigt werden.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest, Zeit für Ruhe und Besinnlichkeit und für das Neue Jahr Gesundheit und ein friedliches Miteinander.

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 21.12.2018

 

Die SPD-Senioren besichtigten auch die Schul-Werkstätten, wo Studiendirektor Alexander Wald (rechts) informierte Allgemein Unterrichts-Ausstattung muss zeitgemäß bleiben

SPD-Senioren besuchten Berufsschule I – Hoher Schulstandard beeindruckte

Einen Blick auf das berufliche Unterrichtsangebot erhielten die SPD-Senioren, die unter Führung von Rolf Haucke die Berufsschule Landshut I besuchten. Dort wurden die Sozialdemokraten aus der Stadt und dem Landkreis Landshut von Oberstudiendirektor Reinhold Ostermaier und Studiendirektor Alexander Wald empfangen. Gerade die Senioren erkannten, wie sich die Arbeitswelt und damit auch der berufliche Unterricht seit ihrer schon lange zurückliegenden Lehrzeit verändert haben.

Veröffentlicht am 10.11.2018

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 888586 -