Krapfen als Zeichen des Dankes für Seniorenheim

Presse

Hans Wagner überrascht ein Mitglied mit der Krapfenaktion

Wie bereits im letzten Jahr, so warteten auch dieses Jahr SPD Ortsvereinsvorsitzender Hans Wagner und Marktgemeinderat Michael Kapfhammer am Samstag vor dem Seniorenheim Johannesstift auf. Dabei übergaben sie an die Heimleitung Faschingskrapfen für die Bewohner sowie Pflegekräfte und Beschäftigten, um ein Zeichen des Dankes und der Solidarität in dieser schwierigen Zeit zu senden. Auch ihren Ortsvereinsmitgliedern (siehe Bild)  brachten sie als kleine Aufmerksamkeit einen Krapfen vorbei, der mit Freude und Dank angenommen wurde.

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001879207 -