Walter Müller, Alex Seitz, Gerhard Wick, Patricia Steinberger, Ruth Müller, Maria und Rolf Haucke, Jochen Dybdahl-Müller Presse ARGE 60plus: "Stadt und Landkreis sind gefordert"

Gemeinsame Mobilitäts- und Klimaschutz-Konzepte notwendig

„Gemeinsam die Herausforderungen meistern“. Unter diesem Leitsatz stellten sich die Landtagsabgeordnete Ruth Müller und die Landshuter Stadträtin Patricia Steinberger, die Landrätin beziehungsweise Oberbürgermeisterin werden wollen, gezielten Fragen des Moderators Rolf Haucke und der Zuhörer. Dabei stehen übereinstimmend ein Mobilitäts- und ein Klimaschutz-Konzept gemeinsam für Landkreis und Stadt vorrangig auf dem Plan. „Ein ÖPNV-Ticket von jährlich 365 Euro muss auch in unserer Region möglich sein“, meinte die Landtagsabgeordnete.

Veröffentlicht am 07.12.2019

 

Ruth Müller gratuliert Hans Seidl mit Hans Wagner, Georg Wild, Christel Engelhard, Sabine Wimmer und Michael Kapfhammer Presse Hans Seidl als Bürgermeisterkandidat nominiert

Hans Seidl tritt für „SPD-Parteilose Wähler“ an und skizzierte kommunalpolitische Ziele

„SPD und Parteilose Wähler“ treten bei der Bürgermeisterwahl 2020 mit einem erfahrenen Kommunalpolitiker an. Sie nominierten zu hundert Prozent gemeinsam Hans Seidl, der seit 1993 dem Altdorfer Marktgemeinderat angehört. Der gebürtige Pfettracher, als Ingenieur bei einem Moosburger Industrieunternehmen beschäftigt und noch mehr als
Hobby-Archivar bekannt, sieht sich in der Pflicht, eine echte Alternative bei der Wahl zu ermöglichen.

Veröffentlicht am 28.11.2019

 

Allgemein Bildung ist der Schlüssel zum Frieden

Landkreis-SPD überreicht 1.000-Euro-Spende an die Orienthelfer

 

Im Jahr 2012 hat der Kabarettist Christian Springer den gemeinnützen Verein „Orienthelfer e. V.“ gegründet. Beim diesjährigen Kirchweihsonntag der Landkreis-SPD hatte er die Gelegenheit, die Arbeit seines Vereins vorzustellen, die vielfältige Unterstützungsmaßnahmen beinhaltet. Ziel ist es, in der Syrienkrise vor Ort flexibel, schnell und nachhaltig zu helfen. „Der Schlüssel zum Frieden sind die Frauen und eine verbesserte Bildung“, so Christian Springer zu den Kreisvorsitzenden der SPD bei der Spendenübergabe.

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 22.11.2019

 

Bild: Anita Frischhut Allgemein Kreistagsliste ohne „Platzhirsch-System“

SPD nominiert ihre 70 Kandidaten für die Wahl zum neuen Kreistag

Vilsbiburg. Die Landkreis-SPD hat derzeit acht Vertreter im Kreistag. Das soll sich bei der Kommunalwahl im März 2020 ändern. Bei der Nominierung der Kreistagsliste im Gasthaus Maier in Frauensattling betonten die Kreisvorsitzende Ruth Müller und die stellvertretende Landrätin Christel Engelhard, dass man „ab März 2020 wieder mehr Kreisräte“ stellen will.

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 13.11.2019

 

Kommunalpolitik Kreiskonferenz der Landkreis-SPD zur Kommunalwahl

Am Samstag, 9. November 2019 wird die Kreistagsliste aufgestellt

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 02.11.2019

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 930765 -