Horst Kubatschka ist Ehrenvorsitzender der SPD

Unterbezirk

MdB a. D. Horst Kubatschka erhält den Ehrenbrief von Harald Unfried

Auf dem Unterbezirks-Parteitag beschlossen die Delegierten einstimmig, MdB a. D. Horst Kubatschka zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen. Kubatschka war von 1990 bis 2005 Mitglied des Deutschen Bundestags und Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Landshut. Als Umweltpolitiker habe sich Kubatschka stets intensiv mit den Risiken der Atomenergie auseinandergesetzt. Große Teile des "Erneuerbaren-Energien-Gesetzes" seien auf seinem Schreibtisch in Berlin geschrieben worden. Kubatschka dankte sichtlich gerührt den Genossen und Genossinnen für die Auszeichnung. Er erinnerte aber auch daran, dass seine Wahlerfolge auch immer die Erfolge der gesamten Partei gewesen seien. Er sei dankbar für die viele Unterstützung, die er in den Jahren seiner politischen Arbeit bekommen habe. Der viel zitierte Spruch "Freund - Feind - Parteifreund" treffe auf die Sozialdemokraten nicht zu - hier zähle die Solidarität untereinander. Sein Dank gelte auch seiner Familie, die ihn stes bedingungslos unterstützt habe. Mit stehenden Ovationen gratulierten ihm die SPD-Mitglieder aus Stadt und Landkreis Landshut zur Auszeichnung.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 888585 -