SPD spendet für „Buntes Miteinander“

Kreisvorstand

Im Rahmen des politischen Kirchweihsonntags der Landkreis- SPD spendeten die Teilnehmer der Veranstaltung, um damit den Verein „Buntes Miteinander“ , der sich um die Verbesserung der Flüchtlingssituation in Geisenhausen kümmert, zu unterstützen.

Am Freitag übergab Kreisvorsitzende und MdL Ruth Müller (2. v. l.) die Spende an den Vorsitzenden des Vereins, Karl Meyer (links), und die Gründungsvorsitzende Barbara Solf- Leipold. Meyer erläuterte kurz, wie es zur Vereinsgründung kam: „Zuerst wollten wir vor allem ein Zeichen setzen, dass die Menschen in Geisenhausen der Aufnahme und Integration von Flüchtlingen offen gegenüberstehen.“ Nach der Belegung der Gemeinschaftsunterkunft sah der Verein zunehmend seine Aufgabe darin, den Flüchtlingen zu helfen.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001511136 -

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis
 

Kommunalwahl 2020

Das Kandidatenblatt finden Sie hier

 

SPD Altdorf - aktiv seit über 100 Jahren

Unsere Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum sehen Sie hier.