Netzwerk-Report Nr. 151

Kreistagsfraktion

Mettenbacher-Grießenbacher Moos

Das Moorgebiet im Isartal ist ein einzigartiges Naturschutzgebiet. Die SPD-Kreistagsfraktion konnte sich in der Vergangenheit bei mehreren Vor-Ort-Terminen von seiner Qualität überzeugen. Die Förderung des Erwerbs, der Anpachtung und der Pflege von Grundstücken in dem Projektgebiet durch den Bayerischen Naturschutzfonds mit einem Zugschutzsatz von 75Prozent wurde nunmehr bis Ende 2016 verlängert. Allerdings bekam die Verwaltung den Auftrag, die Grundstückspreise den in letzter Zeit stark veränderten Marktbedingungen anzupassen. Sonst sind weitere Flächen für den Naturschutz kaum mehr zu bekommen. Daneben wird der Landkreis versuchen, für dieses Gebiet und/oder die Vogelfreistätte am Echinger Stausee das Qualitätssiegel "Umweltbildung Bayern" zu bekommen, das bestimmte Kriterien für Führungen, z. B. von Schulklassen vorsieht.

Künstliche Mineralfasern

So bequem die Anlieferung von Mineralfaserabfällen an den Altstoffsammelstellen für den Bürger auch sein mag, birgt dieses Praxis doch ein erhebliches Gefahrenpotenzial. Die Mineralwolle wird als krebserzeugend eingestuft. Daher ist der Landkreis Landshut auch der letzte, der diese Stoffe noch relativ ungeordnet annimmt. Besonders die stellvertretende Landrätin Christel Engelhard plädierte sehr stark dafür, den Arbeitsschutz für die Beschäftigten auf den Wertstoffhöfen ernst zu nehmen. Mit Mehrheit wurde daher beschlossen, diese Stoffe künftig nur noch in der Anlage von Spitzlberg sowie in den Bauschuttannahmestellen von Inkofen und Geisenhausen anzunehmen.

Betrieb der Altstoffsammelstellen

Im nichtöffentlichen Teil wurde beschlossen, die Beteiligung des Landkreises an der Personalkosten der Altstoffsammelstellen spürbar zu erhöhen. Die genauen Erstattungsbeträge werden den Gemeinden vom Landratsamt mitgeteilt.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001041653 -

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis
 

Kommunalwahl 2020

Das Kandidatenblatt finden Sie hier

 

SPD Altdorf - aktiv seit über 100 Jahren

Unsere Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum sehen Sie hier.