Allgemein Kommunen müssen attraktiv für alle Generationen bleiben

SPD-Kreisvorstand diskutierte über Bundestagswahl – Juso-Vertreter Andreas Friedrich in den Vorstand gewählt

 

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 10.08.2017

 

Kreistagsfraktion Blick über den Tellerrand des Landkreises

SPD-Kreistagsfraktionen aus Erding und Landshut trafen sich zu Gedankenaustausch
Die B15 neu- wie geht es weiter, auf welcher Trasse, mit welchen Auswirkungen für den Landkreis Landshut- und mit welchen Folgen für den Nachbarlandkreis Erding. Dieses Thema war der Anlass für ein gemeinsames Arbeitsgespräch der SPD-Kreistagsfraktionen Landshut und Erding. Kreisrat Michael Gruber, der die Anregung zu diesem Gespräch gab, freute sich, dass es gleich im ersten Anlauf geklappt hat und fast alle „Erdinger“ und „Landshuter“ kommen konnten.

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 27.07.2017

 

Kreistagsfraktion Netzwerkreport 198

Netzwerkreport zur Kreistagssitzung am 24.07.2017

Einziger Tagesordnungspunkt der gestrigen Kreistagssitzung war: Gibt der Kreistag grünes Licht für eine Richtungsentscheidung zur Wegverlagerung des Landratsamtes vom Standort Achdorf mit einem Neubau, vorzüglich auf Landkreisgebiet. Nach längeren Debatten, meistens Scheindebatten, war das Abstimmungsergebnis sehr eindeutig: Mit nur vier Gegenstimmen wurde der Weg bereitet für diese Richtungsentscheidung.

 

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 25.07.2017

 

Allgemein Verabschiedung des Haushalts der Marktgemeinde am 18. Juli

In der Marktgemeinderatssitzung vom 18. Juli haben drei Mitglieder der Fraktion SPD/Parteilose Wähler den Vermögenshaushalt abgelehnt. Wir wollen an dieser Stelle die vollständigen Haushaltsreden von der Fraktionssprecherin Sabine Wimmer und von Hans Seidl veröffentlichen.

Die Motivlage aller Fraktionsmitglieder hat Sabine Wimmer in ihrer Rede treffend auf den Punkt gebracht:

Als Fraktionsvorsitzende möchte ich an dieser Stelle um Verständnis bitten, wenn einige Mitglieder unserer Fraktion SPD/Parteilose Wähler dem Vermögenshaushalt nicht zustimmen werden. Über allem  steht für sie die Sorge um die Fähigkeit des Marktes Altdorf auch in Zukunft seinen Pflichtaufgaben nachkommen zu können. Auch diejenigen Mitglieder die dem Haushalt zustimmen werden, haben starke Bedenken was die Geothermie anbelangt.

Veröffentlicht am 25.07.2017

 

Kreistagsfraktion Ausgrenzung belastet Gerechtigkeitsempfinden

SPD-Kreisräte informieren sich bei der STARTKLAR-Wohngruppe Ergoldsbach
Einerseits viele unbesetzte Ausbildungsplätze, andererseits interessierte und motivierte junge Menschen, die einen Ausbildungsplatz suchen – Grund genug für die Landshuter Abgeordnete Ruth Müller mit Vertretern der SPD-Kreistagsfraktion die Startklar- Wohngruppe in Ergoldsbach zu besuchen. Gerne berichtete Barbara Bruckmeier, Geschäftsführerin der STARTKLAR Soziale Arbeit Niederbayern gGmbH, über ihre Angebote und die Arbeit mit den Jugendlichen. Zur Sprache kamen aber auch Chancen und Schwierigkeiten, die auftreten, wenn junge Migranten in eine Ausbildungsstelle vermittelt werden sollen.

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 21.07.2017

 

WebsoziCMS 3.5.1.9 - 774360 -